Stilllegung eines Erdlagertanks

 

  • Demontage der Rohrleitungen soweit erforderlich.
  • Auspumpen der Restölmenge.
  • Reinigung der Tankinnenflächen.
  • Entfernung des Ölschlammes und sonstiger aggressiver Rückstände.
  • Abtransport und Entsorgung des Ölschlammes.

Falls in dem Tank eine Kunststoffinnenhülle vorhanden ist, muss diese ausgebaut und entsorgt werden.


Jeder Erdlagertank muss nach der Stilllegung von einem TÜV geprüften Sachverständigen abgenommen werden.

 

Falls über dem stillgelegten Tank gefahren oder geparkt wird, muss der Tank mit Sand verfüllt werden.

Hier finden Sie uns

Fa. Bengel-Bretting Tankrevision
Uhlbergstr. 1
73734 Esslingen am Neckar

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 711 345331 +49 711 345331

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright 2010 IT Consulting Anton Eichhammer